Info für Gastautoren

Hey! Ich freue mich, dass du Interesse hast einen oder mehrere Beiträge für Landratten.org zu schreiben. Damit keiner von uns seine Zeit verschwendet, möchte ich dir kurz das Konzept der Website erläutern, in dass sich dein Beitrag einfügen sollte.

Die Zielgruppe von Landratten.org:

Surfer aller Alters- und Könnensstufen aus dem deutschsprachigen Raum (viele davon landlocked)

Die Mission von Landratten.org:

Unsere Leser mit Informationen, Tipps und Wissen versorgen, die Ihnen helfen, bessere Surfer zu werden.

Beitragsthemen:

Unsere Zielgruppe solltest du mit folgenden oder ähnlichen Themengebieten ansprechen:

· Technik

· Training

· Fitness

· Material

· Wissen/ Surftheorie

· Vorbilder, denen wir nacheifern können

· Umweltschutz

Landratten.org ist spezialisiert auf diese Themengebiete und grenzt sich dadurch von anderen Surf-Websites ab. Folgende Themengebiete werden NICHT behandelt:

· Reiseberichte und Spottguides

· Lifestyle Themen und Mode

· Wettkämpfe/ Contests

Themenauswahl/ Veröffentlichung:

· Bevor du anfängst zu schreiben, sollte das Thema abgestimmt werden.

· Voraussetzung für eine Veröffentlichung ist, dass Inhalt und Qualität stimmen. Sollte dies nicht der Fall sein, behalte ich mir vor deinen eingereichten Beitrag nicht zu veröffentlichen.

Quellen und Qualität der Inhalte:

· Wenn du sehr erfahren bist, kannst du gerne eigene Tipps und Erfahrungen teilen, bevorzugt wird es aber immer Top-Experten oder Pros mit entsprechendem „Track-Record“ zu Wort kommen zu lassen, Interviews sind sehr gerne gesehen. X-beliebige Surflehrer, die du zufällig kennst, gehören nicht dazu.

· Beim Kontakt zu interessanten Personen aus der Surfszene oder zu Firmen zwecks Materialtests unterstütze ich gerne und du darfst dich in Rücksprache als Autor von Landratten.org ausgeben.

· Du schreibst nicht um des Schreibens Willen. Es gibt keine „Füller“-Beiträge und anstatt einen Beitrag ohne Mehrwert zu veröffentlichen, schreibst du lieber gar nichts.

· Auch wenn du schon über ein Jahrzehnt surfst, als Autor bist du stets bescheiden und lernwillig und lässt dies in deiner Schreibweise erkennen.

· Deine Autorenbeschreibung sollte dem Leser eine kurze Auskunft über deinen Background und Level geben.

· Als absoluter Anfänger bist du eher Leser als Autor.

· Wenn du sattelfest in deutscher Rechtschreibung bist, solltest du deinen Beitrag zumindest einem Selbstlektorat unterziehen, es kann aber nicht schaden jemand anderen drüber schauen zu lassen, damit er möglichst fehlerfrei ist.

Geistiges Eigentum:

· Jeder deiner Beiträge respektiert das geistige Eigentum anderer – ob Bild, ob Text die Beachtung gesetzlicher Vorgaben ist das Mindeste.

· Jegliche Inhalte, welche nicht von dir selbst stammen sind als solche kenntlich gemacht und du hast dich zuvor informiert, ob eine Verwendung rechtens ist.

SEO:

· Wenn du nicht weißt was SEO ist oder wie es funktioniert, frage nach einer kurzen Einführung.

· Du schreibst für Menschen, nicht für Suchmaschinen. Dein Beitrag sollte daher nicht mit Keywords überflutet sein, aber dennoch gefunden werden.

· Dein Beitrag orientiert an einem halbwegs sich relevanten Keyword, am besten eines mit nicht zu großer Konkurrenz. Qualität und Kongruenz mit dem Konzept der Seite geht im Zweifel vor.

Ich hoffe das war nicht zu viel und du hast noch immer Lust am Schreiben! Ist noch etwas unklar oder sind noch Fragen offen, kontaktiere mich einfach!

Dennis

Buttons zeigen
Buttons verstecken